Spezial: Der Krabbel Winnie Pooh

von Jan am 9. Dezember 2013 · 0 Kommentare

Krabbel Winnie PoohWinnie Pooh ist seit Generationen für viele Kinder ein ständiger Begleiter. Zusammen mit seinen Freunden, Tigger, Ferkel und I-Aah, durchleben die Kleinen alle Abenteuer im Hundertmorgenwald. Schon Kleinkinder und Babys reagieren auf diesen sympathischen Bären und seine Freunde und durchleben in Ihrer Fantasie eigene Abenteuer.

Diesen positiven Effekt des Lernens durch Nachahmung hat die Firma „Mattel“ konsequent umgesetzt und den kleinen Krabbel Winnie Pooh auf den Markt gebracht. Damit ist ihnen ein Spielzeug geglückt, dass nicht nur die kleinen Kinderherzen höher schlagen lässt, sondern auch einem pädagogischen Nutzen hat.

Die Bewegungen vom Krabbel Winnie Pooh sind denen eines krabbelnden Babys nachempfunden. Wenn Sie diesen kleinen Bären durch Ihr Wohnzimmer krabbeln lassen, dann wird Ihr Baby sicher darauf reagieren. Es wird den Kopf nach dem Bären drehen und evtl. sogar versuchen die Bewegungsabläufe zu imitieren.

Der etwa 25 cm grosse Bär kann noch mehr. Er dreht bei der Bewegung den Kopf und kann sogar mehrere Sätze sprechen.

Wie alle Produkte von „Mattel“ erfüllt der Krabbel Winnie Pooh alle Qualitätsansprüche, welche ein Spielzeug erfüllen muss. Es gibt keine scharfen Kanten und das Material ist frei von Giftstoffen. Lassen Sie sich von diesem kleinen Bären verzaubern und geben Sie Ihrem kleinen Liebling ein sinnvolles Spielzeug an die Hand. Ein Spielzeug, welches pädagogisch Sinn macht und zudem schon für unter vierzig Euro bei „Amazon“ zu haben ist. Ein tolles Geschenk, dass dem Kind lange Freude bereiten wird.

Hier geht´s zum Artikel

Hinterlasse einen Kommentar