Neuartige Spiele auf der Spielzeugmesse sind rar.

von Jan am 1. Februar 2012 · 1 Kommentar

Gestern auf der Neuheitschau der Nürnberger Spielzeugmesse, präsentierten Hersteller aus aller Welt ihre neuen Inovation. Aber viele neue Spielmöglichkeiten waren jetzt nicht dabei. Viele haben stadessen interessante Weiterentwicklungen präsentiert.

Bei den Jungs dürfte der 3D X Trek von Silverlit sehr gut ankommen. Die Kleinen können die grüne Rennbahn mit ferngesteurten Autos zu verschiedenen Loopings, Kurven und Kreiseln zusammenbauen.

Für Mädchen hat die Firma Kosmos einen neuen Experimentenkasten mit demKristalle gezüchtet werden können.

Eines der erfolgreichsten Spielzeuge waren letztes Jahr die Filly Pferde, diese gibt es jetzt in nuen Variationen.

{ 1 Kommentar… lies ihn unten oder füge einen hinzu }

Hinterlasse einen Kommentar